Keine Rheinspange - Demo zur Verkehrswende

Keine Rheinspange - Demo zur Verkehrswende

Kundgebung in Bornheim und Sternfahrt nach Bonn

Am 29.05.2022 findet in Bonn eine große Kundgebung und Demonstration zur Verkehrswende statt. Hierzu gibt es Sternfahrten mit dem Fahrrad aus allen Bonner Stadtteilen und aus den verschiedenen Richtungen des gesamten Rhein-Sieg-Kreises.

Die nördliche linksrheinische Veranstaltung beginnt um 12:00 Uhr mit einer Kundgebung auf dem Peter-Fryns-Platz in Bornheim.  Als Gastredner konnte Bürgermeister Christoph Becker gewonnen werden. Gegen 13:00 Uhr wird sich der Fahrradkorso Richtung Bonn bewegen und unterwegs mit den Alfterern zusammen kommen.

Organisatoren des Bornheimer Zuges sind neben dem LSV die Parents For Future Bornheim, die Ortsgruppe Bornheim des ADFC und die Bürgerinititative Nein zur Rheinspange.

Wenn wir weiter nach der Methode "Augen zu und weiter so!" verfahren, wird es sehr, sehr teuer. Ein Vorgeschmack bringt uns der russische Krieg gegen die Ukraine. Die Organisatoren wollen dafür sensibilisieren, dass Projekt wie die geplante Rheinspange einer Denkweise von vorgestern entspringen und andere intelligente Systeme im Verkehrswesen entwickelt werden müssen.

Das Faltblatt zur Veranstaltung können Sie hier herunter laden.

Wer lieber mit dem ÖPNV als mit dem Rad nach Bonn anreisen will, kann hier eine kostenlose Fahrkarte bestellen (sofern der Vorrat reicht).

Keine Rheinspange - Demo zur Verkehrswende
Keine Rheinspange - Demo zur Verkehrswende

Beitrag vom 04.05.2022

Faltblatt zur Demo