Die LSV-Besuchergruppe

 

Bornheims Mineralbrunnen – natürlich Roisdorfer

Betriebsbesichtigung durch den Landschafts-Schutzverein (LSV)

Auf rege Resonanz stieß die Einladung des LSV zur Betriebsbesichtigung des einzigen Mineralbrunnens auf Bornheimer Stadtgebiet. Vereinsvorsitzender Klaus Fietzek konnte mehr als 60 Interessenten begrüßen. Jörg Forst, Geschäftsführer der Roisdorfer Mineralquellen, bat Vertriebsleiter Rafael Dyrda um Unterstützung. So konnten zwei Gruppen gebildet werden, die den Betrieb erkundeten.

Getränkebetriebsmeister Forst erläuterte, das in Roisdorf geförderte Mineralwasser sei vor 1.200 bis 1.400 Jahren als Niederschlag in der Eifel gefallen und werde seit langem am Fuß des Vorgebirges – gereinigt durch Gesteinsschichten und mit Mineralien angereichert – aus neun Quellen in 48 bis 400 m Tiefe ans Tageslicht gepumpt. Pro Stunde zapft der mittelständige Betrieb ca. 32.000 Liter aus dem unterirdischen Mineralwasservorkommen ab, bewusst so begrenzt, dass sich das Vorkommen auch langfristig gesehen nicht erschöpft. Im Schnitt werden im Jahr 30 Millionen Glasflaschen abgefüllt.

Rafael Dyrda und Jörg Forst erklärten den Betriebsablauf mit Reinigung und Kontrolle der Leergut-Flaschen, den Abfüllvorgang, die Etikettierung und die Lagerhaltung. Besonders positiv bewerteten die LSV-Mitglieder den regionalen Vertrieb, da - so LSV-Vize Dr. Michael Pacyna - „ganz im Sinne der Nachhaltigkeit lange Transportwege vermieden werden.“

Auf reges Interesse stieß auch das Museum, findet sich hier doch eine Quelle, welche die Römer bereits vor 2.000 Jahren nutzten. Das Museum dokumentiert auch die lange und wechselvolle Geschichte der Mineralwasser-Produktion in Roisdorf. Die Pläne, Roisdorf zum Kurort aufzuwerten, scheiterten. Heute erinnert daran der neue, liebevoll nach historischem Vorbild gestaltete Brunnenpark, der 2009 eröffnet wurde und Ziel vieler Spaziergänger ist. Im Pavillion fand die Besichtigung dann bei Mineralwasser und Kuchen einen gemütlichen Ausklang.

 

Roisdorfer Brunen - LSV-Besuchergruppe
Roisdorfer Brunnen - Führung

während der Führung

Roisdorfer Brunnen - historische Ansicht

historische Ansicht des Roisdorfer Brunnens